Taizé-Gebet in Bensheim

Taizé-GebetTaizé, das ist eine ökumenische Gemeinschaft in Frankreich zu der jährlich tausende junger Menschen aus aller Welt pilgern. Die einzigartigen religiösen Gesänge und Gebete, die Stille und die meditativen Texte begeistern Christen nicht nur in Taizé, sondern auch in Bensheim und Umgebung.

Evangelische und katholische Christen laden deshalb alle interessierten Mitchristen zum Taizé-Gebet ein. In Anlehnung an die Gebete der ökumenischen Gemeinschaft von Taizé liegt der Schwerpunkt auch hier auf Gesang und meditativen Texten in stimmungsvoller Atmosphäre.

Eingeladen sind einfach alle, die sich für diese stimmungsvolle Form des Gebetes begeistern. Mit vielen Kerzen und großen farbenfrohen Stoffbahnen wird die Kirche in ein warmes Licht eingetaucht. Die stimmungsvolle Atmosphäre und das gemeinsame Singen der Taizélieder lädt ein zum Schauen, Verweilen und inspiriert zum Gebet.
Weitere Informationen hier: https://www.taize.fr/de

Das Taizé-Gebet findet meistens am ersten Sonntag im Monat statt, wechselnd in den Gemeinden des Pfarreienverbundes und den evangelsichen Kirchengemeinden.
Herzliche Einladung an Sie!

Die Termine für 2018:

Sonntag, 4. Februar 19 Uhr Evangelische Stephanusgemeinde
Samstag, 3. März 17 Uhr Evangelische Michaelsgemeinde
Sonntag, 6. Mai  19 Uhr Evangelische Stephanusgemeinde
Samstag, 2. Juni 17 Uhr Evangelische Michaelsgemeinde
Sonntag, 5. August 19 Uhr Evangelische Bergkirche Auerbach
Sonntag, 2. September 19 Uhr Evangelische Stephanusgemeinde
Sonntag, 21. Oktober 19 Uhr Evangelische Stephanusgemeinde
Sonntag, 4. November 19 Uhr Evangelische Bergkirche Auerbach
Samstag, 1. Dezember 17 Uhr Evangelische Michaelsgemeinde