Gottesdienste (Übersicht)

26.01.2020 | 10.00 Uhr

Gottesdienst
(Pfrn. Almut Gallmeier), Kindergottesdienst

02.02.2020 | 10.00 Uhr

Gottesdienst
(Pfrn. Astrid Maria Horn)

09.02.2020 | 10.00 Uhr

Gottesdienst mit Abendmahl (Pfrn. Almut Gallmeier), Kindergottesdienst

16.02.2020 | 10.00 Uhr

Gottesdienst (Prädikantin Katja Boeddinghaus), Music to Go

23.02.2020 | 10.00 Uhr

Gottesdienst
(Pfr. Christof Achenbach), Kindergottesdienst

01.03.2020 | 10.00 Uhr

Gottesdienst (Pfrn. Uta Voll), Music to Go

08.03.2020 | 10.00 Uhr

Gottesdienst mit Abendmahl (Pfrn. Astrid Maria Horn), Kindergottesdienst

15.03.2020 | 10.00 Uhr

Gottesdienst mit Kantate
(Pfrn. Almut Gallmeier)

22.03.2020 | 10.00 Uhr

Gottesdienst (Prädikantin Elke Thielmann), Kindergottesdienst

29.03.2020 | 10.00 Uhr

Gottesdienst für Große und Kleine mit Tauferinnerung
(Pfrn. Almut Gallmeier)

Taizé-Gebet in der Stephanusgemeinde, Sonntag 2. Februar - 19 Uhr

Taizé-GebetAm Sonntag, den 2. Februar findet um 19.00 Uhr das nächste Taizé-Gebet in der Stephanuskirche unter der Leitung des Taizé-Teams statt.

Ruhige Lieder, der warme Schein der Kerzen, Gebete und meditative Texte zum Nachdenken - all diese Elemente prägen die Stimmung: ein Gottesdienst, um Ruhe zu finden und Gott nachzuspüren.

Mehr Infos zu den Taizé-Gottesdiensten unter Taizé.

Tischabendmahlsgottesdienst im Januar

Tischabendmahlsgottesdienst: Das letzte AbendmahlAm Sonntag den 19. Januar wurden die Konfirmandinnen und Konfirmanden im Rahmen eines Tischabendmahlsgottesdienstes feierlich ins Abendmahl eingeführt.

Freitags und samstags hatten sie sich ausführlich mit dem Thema beschäftigt, haben gelernt was ein Sakrament ist und konnten bei einem gemeinsamen Abendmahl alle anstehenden Fragen klären. Danach hatten sie die Möglichkeit gemeinsam mit Teamerinnen und Teamern zu überlegen, was sie verändern würden, wenn sie eine eigene Abendmahlsliturgie gestalten würden. 

Den restlichen Abend beschäftigten sie sich mit verschiedenen Mahlgeschichten aus der Bibel und damit, welche unterschiedlichen Bedeutungen die Feier des Abendmahls haben kann. Mit den gewonnenen Ergebnissen gestalteten sie in Kleingruppen einen Tisch zu ihrer Geschichte. Danach wurden Tische gestellt und gedeckt, Gebete und Texte geschrieben und alles für den Tischabendmahlsgottesdienst am Sonntag vorbereitet.

Am Sonntag um 18:oo Uhr war es dann so weit, die 23 Konfirmanden und Konfirmandinnen stellten die Ergebnisse ihrer Arbeit der Gemeinde vor und wurden dann feierlich ins Abendmahl eingeführt. Gemeinsam mit Familie und Freunden wurde danach gemeinsam gegessen und getrunken. Zum bunten Buffet hatten alle Gottesdienstbesucher und –besucherinnen beigetragen. Der Gottesdienst wurde mit einem gemeinsamen Lied und dem Segen beschlossen.

Ein großer Dank geht an alle, die zum Gelingen dieses etwas anderen Gottesdienstes beigetragen haben!

Tischabendmahlsgottesdienst: Das Buffet Tischabendmahlsgottesdienst: Die Konfis

Tischabendmahlsgottesdienst: Emmaus Tischabendmahlsgottesdienst: Speisung der 5000

Stellenausschreibung pädagogische Fachkraft

Die Kindertagesstätte der Ev. Stephanusgemeinde sucht ab sofort eine oder mehrere

pädagogische Fachkraft/-kräfte (m/w/d)

für Einzelintegrationen und Langzeitvertretungen teilweise vorerst befristet bis zum 31.07.2020 mit Aussicht auf Festanstellung.

Weitere Informationen auf der Seite der Kindertagesstätte.

Ökumenisches Friedensgebet - immer samstags um 5 vor 12.00 Uhr - Hospitalkirche

BannerFriedensgebetHomepageImmer samstags um 5 vor 12 Uhr findet ein ökumenisches Friedensgebet in der Hospitalkirche in der Innenstadt statt, um für die vielen Kinder, Frauen und Männer zu beten, die in so vielen Krisenherden ein präkeres Leben führen müssen. Das Gebet wird abwechselnd von den Bensheimer und Auerbacher Kirchengemeinden gestaltet.

Herzliche Einladung!

Sie haben Fragen? - hier sind sie willkommen!

Warum - Mitten aus dem LebenIn unserem Gemeindebrief und auch auf unserer Website unter "Aus dem Leben..." beantworten wir immer wieder ganz direkte Fragen zur Kirche; eben das, was Sie schon immer mal wissen wollten. Haben Sie so eine Frage? Dann schreiben Sie uns doch. Wir nehmen Ihre Fragen gerne auf! Mailen Sie Ihre Frage einfach an: a.gallmeier @stephanusgemeinde.de